Wo Ist Amsterdam?

Wo ist Amsterdam?

Amsterdam liegt in den Niederlanden. Amsterdam liegt in der Provinz Nordholland und ist die Hauptstadt der Niederlande. Andere Städte in den Niederlanden sind Rotterdam, Den Haag und Utrecht.

Im 13th Jahrhundert wurde Amsterdam von zwei Fischern auf einem Staudamm am Fluss Amstel gegründet. Dies erklärt den Namen und den Ort der Stadt.

Regierung

Amsterdam ist als Gemeinde klassifiziert. Es wird von einem Gemeinderat, einem Exekutivrat und einem Bürgermeister geleitet. Die Stadt wurde in 15 Bezirke namens Stadsdelen aufgeteilt. Die Stadt hat eine eigene Flagge und Wappen.

Demographie

Amsterdam ist die größte Stadt und die bevölkerungsreichste in Nord-Holland. Es beherbergt über 850,000 Menschen, die in der Stadt leben. Eine große Bevölkerung in Amsterdam wurde nicht in der Stadt geboren. Über 50% der Stadt besteht aus ausländischen Vorfahren.

Language

Die Einwohner von Amsterdam und den Niederlanden sprechen Niederländisch. Niederländisch ist auch die offizielle Sprache der Niederlande. Viele Menschen in Amsterdam sprechen aber auch fließend Englisch.

Religion

Das Christentum ist die weit verbreitete Religion in Amsterdam. Die Mehrheit der Christen unterschreibt den römisch-katholischen Glauben. Der Islam erfreut sich immer größerer Beliebtheit und wird voraussichtlich innerhalb weniger Jahre der größte sein. Weniger als 10% der Bevölkerung in Amsterdam praktizieren Buddhismus und Hinduismus.

Eine große Bevölkerung betrachtet Religion als eine persönliche Angelegenheit, die nicht in der Öffentlichkeit verbreitet werden sollte. Über 65% der Bevölkerung hat keine religiöse Zugehörigkeit. Atheismus und Agnostizismus sind auf dem Vormarsch, da sie als nicht kontrovers betrachtet werden.

Die Kultur von Amsterdam

Es gibt über 160 Kanäle in Amsterdam. Das 17th Der Kanalringbereich von Amsterdam in der Singelgracht wurde in 2010 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Insgesamt sind 1200-Brücken in Amsterdam zu finden. Die Magere Brücke (dünne Brücke) ist die berühmteste in der Stadt. Die Kreuzung von Reguliersgracht und Herengracht wird als "Brücke der 15-Brücken" bezeichnet. Von diesem Punkt aus können insgesamt 15-Bögen betrachtet werden, daher der Name "Bridge of 15 Bridges".

Radfahren ist in Amsterdam die häufigste Transportart. Die Stadt bietet ein fahrradfreundliches Umfeld wie Fahrradständer, Fahrradstellplätze und Fahrradwege. Das flache Gelände der Stadt trägt ebenfalls dazu bei. Andere Verkehrsmittel in Amsterdam sind Autos, U-Bahnen, Luft und Straßenbahnen.

Amsterdam ist das beliebteste Reiseziel in Europa. Die Stadt ist berühmt für ihren Geist "leben und leben lassen". Amsterdams Cannabiscafés, die große Kultur, der Rotlichtbezirk und historische Stätten wie das Van Gogh Museum und das Anne Frank Haus ziehen jedes Jahr über 5 Millionen Touristen an.

Das Klima von Amsterdam besteht aus milden Wintern. Die Monate Juni und August sind warm mit Temperaturen zwischen 20-27 Grad Celsius. Im Winter können die Temperaturen jedoch unter den Gefrierpunkt fallen.