Bevölkerung Von New York City

Die Stadt New York ist die bevölkerungsreichste Stadt in den Vereinigten Staaten. Es liegt an der Südspitze des Bundesstaates New York. Die Stadt New York ist die am dichtesten besiedelte Stadt der USA mit einer Bevölkerung von etwa 8.55 Millionen, die sich über eine Fläche von 305 Quadratmeilen verteilen. Die Stadt gilt als die Finanzhauptstadt der Welt. In 1998 wurden fünf Bezirke zur Stadt New York zusammengelegt; Sie sind Staten Island, die Bronx, Brooklyn, Queens und Manhattan. In den letzten zehn Jahren ist die Bevölkerungswachstumsrate schneller gestiegen als die durchschnittliche Bevölkerungswachstumsrate des Landes. Die Bevölkerung besteht aus 44.6% weiß, die Latinos und Hispanic Make-up 27.55, während Afroamerikaner 25.1% der Bevölkerung ausmachen. Der Rest der Bevölkerung bestand aus den Asiaten, Indianern und anderen Minderheitsrassen. Im Jahr 2014 gab es 238,000-Geburten und 147,488-Todesfälle in dem Staat, die ein Todes-zu-Geburt-Verhältnis von 0.62 darstellen.

Bevölkerung von New York

Manhattan

Manhattan befindet sich in New York County. Es ist der Geburtsort von New York City und seinem wirtschaftlichen und administrativen Zentrum. Es beherbergt das Hauptquartier der Vereinten Nationen und der Wall Street. Die Immobilien in Manhattan gehört zu den teuersten in den Vereinigten Staaten mit Quadratmeter kostet $ 1,400. Es hatte eine Bevölkerung von 1,636,268 wie bei 2014 und umfasst eine Fläche von etwa 23 Quadratmeilen. Laut dem New Yorker Gesundheitsministerium (2014) gab es 117,099-Geburten in Manhattan und 51,704-Todesfälle, ein Unterschied von 90,512, was ein Todes-zu-Geburts-Verhältnis von 0.44 darstellt. Eine in 2010 durchgeführte Volkszählung ergab, dass die Bevölkerung um 2.5% auf 2000 anstieg. 48% der Bevölkerung bestand aus 48% weißen Amerikanern, 12.9% Afroamerikanern und 25.4% war Hispanic.

die Bronx

Die Bronx befindet sich in Bronx County. Es ist die nördlichste Stadt New Yorks. Es hatte eine Bevölkerung von 1,455,444 in 2015 und bedeckte einen Bereich von 42 Quadratmeilen. Die Grafschaft wird Drittel als die am dichtesten bevölkerte Grafschaft in den Vereinigten Staaten eingestuft. Es gab 21,309-Geburten in Bronx und 9,024 Tod im Jahr 2014, das Todesrate-Verhältnis war 0.42. Laut der 2010 Volkszählung Hispanic, Latinos und Spanisch machte 53.5% der Bevölkerung, waren 10.9% Weiße Amerikaner, während 30.1% Afroamerikaner waren.

Brooklyn

Brooklyn liegt in Kings County. Es ist der bevölkerungsreichste Bezirk in New York mit einer geschätzten Bevölkerung von 2,621,793 verteilt über eine Fläche von 71 Quadratmeilen. Es ist der dichteste Stadtteil in New York und der zweitgrößte Landkreis des Landes. Brooklyn ist berühmt für die Brooklyn Bridge, eine einzigartige Hängebrücke. Die Bevölkerungsdichte beträgt 36,732 pro Quadratkilometer und ist damit die zweitbevölkerungsreichste Stadt in Manhattan. Laut 2014-Statistiken gab es in Brooklyn 41,746-Geburten und 15,380-Todesfälle. 2014-Statistiken ergaben, dass 49.3% der Bevölkerung weiße Amerikaner waren, 35.2% Afroamerikaner, während Hispanic 19.5% der Bevölkerung war.

Queens

Queens ist der größte Stadtteil von New York City. Es hat eine Bevölkerung von 2,321,580 und umfasst eine Fläche von 109 Quadratmeilen und eine Bevölkerungsdichte von 21,333 Personen pro Quadratmeile. Queens ist die Heimat des JFK Airport, eines der verkehrsreichsten Flughäfen der Welt. In 2014 gab es 30,362-Geburten und 14,127-Todesfälle in Queens. Die Population von Queens wächst sehr schnell und wie bei 2015 wurde der Populationsanstieg gegenüber 4.9 um 2010% erhöht. 2012 Volkszählung ergab, dass 20.9% der Bevölkerung war Afroamerikaner, 27.2% war nicht-hispanischen Weißen, 27.9% war Hispanic, und 24.8% war asiatisch.

Staten Island

Staten Island ist der südlichste Stadtteil von New York. Es ist der am wenigsten bevölkert Bezirk mit einer Bevölkerung von 474,558 verteilt über eine Fläche von 58 Quadratmeilen, ist die Bevölkerungsdichte 8,160, so dass es die am dünnsten Stadt in New York City. In 2014 hatte der Bezirk 5,326-Geburten und 3472-Todesfälle. Eine Volkszählung in 2010 ergab, dass 64% der Bevölkerung war nicht-Hispanic weiß, 9.5% war Afroamerikaner, während 17.3% war Hispanic.

Bevölkerung von New York

BezirkCountySchätzung (2014)
ManhattanNew York1,636,268
die BronxBronx1,455,444
BrooklynKings2,621,793
QueensQueens2,321,580
Staten IslandRichmond474,558